Sie wünschen eine
einfühlsame Behandlung?

Informieren Sie sich über die
Vorteile der Lachgasbehandlung

0231-912 30 20

Zahnbehandlung mit Lachgas in Dortmund– die Wirkungsweise von N2O

Angstpatienten aufgepasst! Dank einer Zahnbehandlung mit Lachgas (auch als N2O und Dimonoxidstickstoff bekannt) wird der Zahnarztbesuch zum Kinderspiel. Auch die Zahnarztpraxis Dr. Kirscht aus Dortmund schwört auf den Einsatz des Gases.

Seit mehr als 150 Jahren kommt Lachgas bei Zahnbehandlungen zum Einsatz und ist aus der Dentalmedizin nicht mehr wegzudenken. Ob für Kinder oder Erwachsene – auch unser Praxisteam aus Dortmund schwört auf die Verwendung von N2O. Doch wie wirkt das Gas eigentlich?

Lachgas wandelt die Angst vor der Zahn­behandlung in tiefe Entspannung um

Das Einatmen des Gases bewirkt eine innere Ruhe, führt zu Entspannung und reduziert sowohl das Schmerzempfinden als auch den Würgereiz.

Die sichere und äußerst effektive Beruhigungsmethode für Patienten hat bereits Millionen von Menschen bei der Überwindung Ihrer Angst von Zahnbehandlungen geholfen und gehört in vielen Ländern zum Behandlungsalltag. So auch in der unserer Praxis im Zentrum von Dortmund.

Patienten, die mit N2O behandelt wurden, berichten von einem warmen und angenehmen Gefühl. Für ängstliche Kinder und Erwachsene ist die Behandlung mit Lachgas der Schlüssel für eine komfortable und stressfreie Behandlung. Bereits nach den ersten Atemzügen über eine spezielle Nasenmaske setzt die beruhigende Wirkung ein.

Sie möchten mehr zu diesem Thema erfahren? Kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie unsere persönlich vor Ort. Wir freuen uns auf Sie!